Tag 16: Pålnostugan – Abisko ca. 21 Kilometer

Mittwoch, der 14. August

Auch diese Nacht war wieder sehr erholsam! Am Morgen lag der See sehr still.

Kurz vor dem Start des Tages, rufe ich im Hotel in Riksgränsen an, um ein Zimmer zu reservieren.. Doch das Hotel hat im Sommer geschlossen! Mist.. Dann wirds schwierig mit dem Laden der elektronischen Geräte.. Ich beschließe eventuell doch nach Abisko zu gehen.. just wenn dort 2000 Hiker nach dem Fjällräven Classic (einem Trekking Event) dort ankommen.. schiebe die Entscheidung aber noch etwas heraus.

Zuerst geht der Wanderweg in einem ständigen auf und ab vorwärts.. sehr anstrengend!

Aber nach dem erreichen der Straße wird der Weg freundlicher, und das Wandern fällt leichter.

Dann fällt die Entscheidung nach Abisko zu gehen.. Dort gibt es alles was ich brauche.. und eine Nacht im Zelt hätte ich auch in Riksgränsen.. in Abisko kann ich aber die Geräte laden, und meine Wäsche waschen.

Wir sputen uns also um dahin zu kommen, die letzten 8 Kilometer laufen wir in weniger als 1,5 Stunden, also mit ca 6 Kilometer pro Stunde!

von links nach rechts: Scott, Karma (nicht Carmen), ich und Patrik

Dann kommen Wir, unter Applaus, in Abisko an!

Wenn die Leute wüssten das wir nicht den Fjällräven Classic gelaufen sind, sondern grade Halbzeit nach ca 400 Kilometern, haben. =D

Nach einem schönen Abendbrot lassen wir den Abend bei Bier und Wein ausklingen =) Heute war ein weiterer schöner Tag, morgen muss ich neu planen, für den nächsten Abschnitt^^

Grüße Bresh

2 Antworten auf „Tag 16: Pålnostugan – Abisko ca. 21 Kilometer“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.