Tag 29: Ruhetag in Ritsem

Dienstag, der 27. August

Zum heutigen Tag gibt es nicht viel zu schreiben.. es wird eigentlich nur gegessen und gefaulenzt. Wäsche haben wir gestern schon gewaschen. Viel ist also nicht zu berichten.

Die Fjällstation hier ist übrigens eher eine kleine Jugendherberge. Es gibt nur den kleinen Shop (9-18 Uhr), und 14 Räume. Kein Restaurant, Frühstücksbuffet oder sowas..

Aber im Shop hat es Tiefkühlpizzas und Dosenfutter.. Und in der Gemeinschaftsküche gibt es alle nötigen Geräte!

Morgen geht es dann also auf dem Padjelantaleden weiter, der Wetterbericht ist durchwachsen, mit einem Tag starkem Regen, den werde ich aussitzen.

Nach Plan also noch acht Tage bis Kvikkjokk.

Gruß Bresh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.