Rückblick

37 Tage vor meiner Ankunft in Kvikkjokk bin ich in Kautokeino losgelaufen. Eine Tour dieser Länge hatte ich noch nie unternommen, so war die Anspannung anfangs auch etwas größer. Wie sumpfig wird der Sumpf sein, wie steil die An- und Abstiege.. wie blockig die Blockfelder..

Am ende bleibt mir nur zu sagen, das war eine schöne Erfahrung.Ich habe Nette Leute kennen gelernt, und grade zum Ende hin ein paar mehr. Vielen Dank für die tolle Zeit mit euch! Besonders erwähnen möchte ich Patrik und Mauri, wir sind vier Wochen zusammen gewandert, das war eine schöne Zeit!

Karma und Scott waren auch eine ganz besondere Begegnung, das waren tolle Tage zusammen und besonders der Abend in Abisko wird mir in Erinnerung bleiben. Die beiden wollen bis Neuseeland laufen, wen das interessiert, sie haben auch eine Website:https://rebootlife.me/

Und dann waren die Leute am Ende der Wanderung, welche ich am Padjelantaleden traf, ich bin leider sehr schlecht im Namen merken, Teils hab ich, glaub ich, nicht einmal gefragt^^
Aber danke auch an euch! Francesco, Claudia, Wolfram (den Namen deiner Frau hab ich vergessen), genau wie an Christian und auch an die UL-Hikerin vom Kungsleden, deinen Namen weiß ich auch nicht, aber viel Spaß nächstes Jahr auf dem PCT!!! (Solltest du bloggen, hinterlasse hier bitte einen Link!)

Entgegen der Planung bin ich am Ende dann doch über Abisko gelaufen, und somit fast komplett dem Nordkalottleden gefolgt, einzig der Abstecher nach Ritsem, war ein Umweg, allerdings wollte ich keine Verpflegung für 18 Tage tragen.Am Ende habe ich auch den Schlenker nach Pieskehaure weggelassen, um Patrik und Mauri evtl noch einmal zu treffen.
Das hat dann zwar nicht geklappt, aber die Route war auch schön.750 Kilometer Lappland liegen hinter mir, und ich bin gespannt was noch so kommt 😉

Einen Statistikbeitrag schreib ich bestimmt auch noch, und einen über die Nutzung der Reservetage, eines vorweg, das Sami und Gebirgsmuseum in Jokkmokk ist sehr empfehlenswert!

Bis dahin.. euer Bresh

2 Antworten auf „Rückblick“

Schreibe einen Kommentar zu AKU Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.