Tag 23 I’m walking in the rain..

Dienstag 7. September, Alesjaure – Brücke kurz vor Abiskojaure ca 18 Km

Als ich am Morgen wach werde höre ich schon dieses klatschende Geräusch.. meine Vorfreude auf den Tag ist etwas getrübt, denn es regnet.

Normalerweise würde ich bei so einem Wetter nicht laufen, aber laut Wettervorhersage wird es die nächsten Tage nicht besser, übermorgen soll es den Niederschlag dann in fester Form geben, da es kühler wird.

Mit diesen Aussichten, wandern durch durchgeweichtes Gelände bei 7°C und regen oder zwei Tage warten bis dann durchgeweichtes Gelände und Schnee auf mich warten.. Entscheide ich dann doch heute zu starten.

Bis Abisko sind es noch ungefähr 34 Kilometer, 18 davon für heute und der Rest dann Morgen, dann bin ich bis zum “Kälteeinbruch” aus den Bergen raus und kann dann mal sehen wie ich die Zeit bis zum Rückflug rumbekomme =D

Also gut.. wer Bilder dieser Etappe sehen will sollte sich die von 2019 ansehen.. heute habe ich ein paar Videos mit der Actioncam und sage und schreibe ein (!) Foto gemacht!

Alles in allem habe ich den Tag heute einfach abgespult im Automatikmodus den See entlang, dann habe ich eine lange Pause gemacht in der Laura und Rinda aufgeschlossen haben. (Es gab ein kleinen offenen Shelter in welchem man auf ein Bootstransport warten könnte.)

Den restlichen Wandertag gings dann weiter im Automatikmodus durch den Regen, auf dem halben Weg runter an den Abiskojaure ist eine Brücke, da man kurz danach den Nationalpark Abisko betritt (in welchem Zelten verboten ist) ist hier eine gern genutzte Zeltstelle.

Hier bleibe ich, Lageraufbau ist natürlich auch im Regen^^ Etwas später kommt Rinda und leistet mir Gesellschaft. Laura, welche etwas nach Rinda kommt, will noch bis Abiskojaure, an die Hütte dort.

Naja, wollen wir mal hoffen das es morgen etwas weniger durchgehend regnet, dann werden die letzten Kilometer nach Abisko etwas schöner als heute =)

Gruß Bresh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.